GentlemanRedfordIMG_1278

Der große Robert Redford, ohne Frage einer der erfolgreichsten Schauspieler der letzten 50 Jahre,  könnte mir schon fast leidtun. Und Sissy Spacek auch. Der Film ist sehr langweilig, völlig ohne Inspiration, ein bloße Aufzählung von Straftaten eines notorischen Diebs, der sein Tun liebt.

Nicht sehenswert.

Meine Bewertung: Null
–  Schauspielerische Leistung
–  Regie / Drehbuch
–  Die erzählte Geschichte

 

 

 

 

 

 

 

WolfESchneider Wolf E. Schneider

Quelle Foto: Yorcker