Biopic über die Jugendjahre von Astrid Lindgren.

Im Alter von 18 Jahren wird Astrid unehelich schwanger. Zu jener Zeit, 1925, ein sehr großes Problem. Allerdings beginnt auch hier das mutige und selbst bestimmte Leben der Astrid Lindgren. Astrid wird in einer Welt groß, die sehr den Geschichten ihrer Bücher ähnelt. Inga und Ole in Bullerbü, Michel in Lönrneberga, Lisa, Lasse und all die anderen sind die Bilder ihrer Kindheit.